fünf Ideen zur Erfassung Winterlandschaften.

Winter bringt die härtesten Elemente in unserem lokalen Wetter, mit vielen Menschen wegräumen ihrer Digicam Taschen „bis in die frühen Frühling. Aber, wenn Sie zu tun weggeräumt Ihrer Digicam passieren Sie sind nicht auf das rohe Pracht, dass diese magische Jahreszeit holt.

Hier sind ein paar Tricks, um die Reise noch angenehmer gestalten.

Ein. Tragen Sie die beste Kleidung: Es ist wichtig zu wickeln Wärme, wenn die Dreharbeiten im Winter Bilder. Die Wintersaison bringt die härtesten Komponenten, so, wenn Sie planen, eine Anzahl von Tagen aus und über verbringen zu allen Zeiten gut vorbereitet sein.

2. Schauen Sie die Wettervorhersage: Es ist wichtig zu wissen, was das Klima wohl sein. Sie müssen nicht für ein paar Stunden fahren und dann hören Sie einen Klimabericht, der Ihnen sagt, dass das Wetter feucht für die nachfolgenden Tagen ist. Während der Wintermonate kann das Wetter dramatisch in einer Angelegenheit von Stunden ändern.

Es ist immer ratsam, lassen Sie jemand wissen, wohin Sie gehen und werden, welche Route Sie planen zu nehmen. In der Veranstaltung, die Sie verletzt haben oder bekommen immer gefangen in einem Sturm jemand kann helfen zu können.

3. Carry allein, was Sie brauchen: Carry nur das Nötigste. Sie dürfen nicht Ihre Digitalkamera-Tasche mit jedem Bit der Ausrüstung, die Sie besitzen hochzuladen. Wenn Sie vorhaben, werden Sie unter Footage ganzen Tag bist du viel besser dran, wenn man so mild wie möglich. Das Tragen einer leichten Last sogar helfen zu bewahren Energie. Sie könnten klettern eisigen Felsen oder überqueren Schnee gefüllt Hügel, eine warme Flasche dienen würde Sie eine große Anzahl besser als ein Drittel Kamera.

4. Suche nach Detail: Schnee, vermitteln Eis und Frost aus Textur und Atmosphäre in den meisten Fächern. Die frühen frostigen Morgen ist die perfekte Zeit für Nahaufnahmen. Die frostigen Morgen bringt auch Muster in unserer Landschaften.

Achten Sie darauf, den Ort, den Sie platzieren Sie Ihre Digicam: Wenn Sie die Fotos in den frühen Morgenstunden sind bestrebt, sie in schrägen Winkeln zur Sonne – es wird Ihre Bilder robust Schatten. Dies kann auch hinzufügen, Temperament Ihrer Landschaft Bilder. Sobald Sie haben entdeckt, der richtige Ort zu zahlen zusätzliche Aufmerksamkeit in den Vordergrund Interesse, da sie Tiefe zu Ihrem Bild hinzufügen.

5. Expose anspruchsvoll: Schnee und Eis sind extrem hart, um richtig zu zeigen. Schnee oft verwirrt Ihre Kameras Dosiersystem oder Handheld Belichtungsmesser. Während Sie ein leichtes Studium von Schnee nehmen Sie robotically erhalten eine unterbelichtete Bild. Das Messgerät wird der Schnee als graue einreichen.

Jetzt ist die Zeit zu beginnen Belichtungsreihen Ihrer Aufnahmen. Sollten Sie Halterung Ihre Bilder fügen Sie 1 – 2 Stationen Sonne auf dein sanfter Zählerablesung kompensieren. Die Verwendung eines 18% Grau-Karte, die ich in einem früheren Artikel beschrieben, muss auch Ihnen eine perfekte schonende Lesen anbieten.