Fehler durch die Fotografie Unternehmer aus

Wenn Leidenschaft Gewinn betrug, dann viele Fotografen würden Instant-Millionäre sein. Leider für uns Fotografen ist diese Art von Geschäft 20% Fotografie und 80% Unternehmen. Das ist, warum viele phänomenale Fotografen nicht zu machen, ihre Leidenschaft ein profitables Unternehmen gelingt.

Wenn Sie um Geld zu verdienen tun die Dinge, die Sie mit Leidenschaft wollen, müssen Sie Ihre Denkweise ändern. Sie haben zu Beginn der Behandlung selbst wie ein Unternehmer. Wenn Sie in der Lage, diese mentale Verschiebung zu machen sind, wird Ihre Leidenschaften Ihnen dabei helfen, Einkommen und bereichern Sie Ihre Lebensqualität.

Ich möchte helfen Ihnen bei der Vermeidung der Fehler, dass die meisten Unternehmer. Überraschenderweise sind diese Fehler oft in anderen Arten von Unternehmen als gut gemacht, nicht nur von Fotografen.

Hier sind die gebräuchlichsten, dass viele Fotografen machen, die wollen, um ihrem Hobby zu einem echten Geld-Geschäft zu ändern:

• Sie wissen nicht, wo ich anfangen soll, so dass sie nie tun.

• Sie sind unklar ihre Richtung.

• Sie sind groß, Fotografen, aber noch nicht große unternehmerische Fähigkeiten entwickelt.

• Sie versäumen es, ihre Nische zu finden.

• Sie wissen nicht strukturieren ihre Aufgaben ordnungsgemäß und setzen sich auf die Haftung, höhere Steuern und begrenzte finanzielle Ressourcen.

• Sie wissen nicht vermarkten ihre Talente an die richtige Zielgruppe.

• Sie bauen nicht eine Marke, aus denen sie schließlich gehen kann weg.

Es ist jedermanns Traum, Geld zu verdienen tun die Dinge, die sie über leidenschaftlich sind. Meine Empfehlung ist, durch die Vermeidung dieser gemeinsamen Fehler, die ich oben erwähnt beginnen und Sie werden auf Ihrem Weg zur Entwicklung Ihrer Fotografie Geschäft sein.