Digitalfotografie auf photoshop

Meistern Sie Ihre Software, ein Schritt zu einer Zeit

Mit der einfachen Bedienung und bemerkenswerte Effekte, die digitale Technologie bietet, ist es keine Überraschung, eine ständig wachsende Segment der Fotografen Hinwendung zu Digitalkameras und Foto-Editing-Software mit jedem Tag zu finden. Während die wichtigsten Elemente, die eine einwandfreie Bilder zu erstellen konvergieren bleibt das gleiche tun, digitalen Werkzeugen nicht machen es viel einfacher, keine Flecken, die Sie übersehen bei der Aufnahme des Bildes gleichzeitig wodurch Sie wunderbare Effekte mit nur einer Handvoll von Werkzeugen haben beheben. aber wenn es um den eigentlichen Prozess der wieder berühren Ihre Bilder geht, sind Ihre Bemühungen nicht nur begrenzt auf die Wahl der am besten geeigneten Editing-Software, sondern auch sicherstellen, dass Sie verbringen nicht unnötige Stunden schuften über die grundlegendsten Funktionen und verlieren, Je aufwendiger und auch attraktiver, diejenigen.

Bevor Sie sich zu Ihrem Bild zu bearbeiten, immer sicherstellen, dass Sie eine Sicherungskopie des Originals mit Ihnen haben. Auf diese Weise, auch wenn Sie eine komplette Katastrophe des Bildes zu tun, haben Sie immer noch das Original wieder auf, und Nacharbeit von Grund auf, wenn nötig. Um dies zu tun, müssen Sie zuerst eine Kopie des Bildes mit der Editing-Software zu öffnen, und klicken Sie dann auf die Option „Speichern unter“, die eine Nachbildung des Originals in einem geeigneten Teil Ihres Computers zu kopieren. Sie können beginnen, zu experimentieren mit der Kopie des Bildes, wenn Sie sichergestellt, dass die ursprüngliche intakt ist haben. Fast jedes Foto-Editor fordert Sie dazu auf so experimentell wie du kannst, mit dem „Undo“-Option zur Hand, wenn Sie keine Änderungen vorgenommen haben löschen müssen. Einige, weiterentwickelte Versionen können Sie sogar mehrere Undo Optionen, um nur die Änderungen speichern möchten, und den Rest verwerfen.

Ihre Leichtigkeit, mit mit Ihrem Foto-Bearbeitungs-Software hängt auch davon ab, wie gut Sie sind mit arbeiten Sie Ihren Weg rund um das Bild. Eines der grundlegendsten und am häufigsten verwendeten Werkzeuge ist die „Hand-Werkzeug“, das auch als „Pan Tool ‚bezeichnet wird. Wie der Name schon vermuten lässt, ist dieses Werkzeug wie eine Hand, die Sie verwenden, um das Bild zu manövrieren können ohne die Angst es zu verändern geprägt. Um eine höhere Genauigkeit zu gewährleisten, können Sie auch in Ihrem Bild zu vergrößern, um bestimmte Änderungen vornehmen und dann wieder auszuzoomen um die Gesamtwirkung zu sehen. Um dies zu tun, müssen Sie die „Lupen-Werkzeug“, das ein Pluszeichen angezeigt wird, wenn Vergrößerungsglas und ein Minuszeichen beim Zeichnen aus Ihrem Bild zu verwenden. Viele Arten von Software wird auch Sie direkt auf Ihrem Bild hinein in set-Schritten zu vergrößern, während andere dazu bestimmt sind, können Sie links klicken, um hinein-und herauszoomen klicken.

Beim Zoomen in das Bild, können Sie auch feststellen, dass es unscharf und undeutlich erscheint. Dies ist jedoch nur deshalb, weil die Pixel, die das Bild ausmachen, disperse beim Schließen in und damit voneinander getrennt. Auf diese Weise können Sie auf kleinste Details in Ihrem Bild zu arbeiten und dann wieder auszuzoomen, um ein klareres Bild zu sehen. Es macht es auch viel einfacher auf Ihre Augen und spart Ihnen die Mühe der Schielen auf dem Bildschirm, um einen genaueren Blick zu bekommen. Sie können sogar die „Pipette“, um Gruppen von Pixeln, die einer bestimmten Farbe sind auszuwählen, ohne sich Sorgen über fehlende selbst auf dem kleinsten Ort.

Ihre Software wird auch von so genannten „Marquee Tools ‚, die Sie verfolgen Quadrate, Kreise und sogar Ellipsen um die bestimmte Teile des Bildes, das Sie hervorheben möchten wir bekannt, umfassen. Für Bilder, die unregelmäßig geformt sind, können Sie das Freiform-Tool, indem Sie Ihre Maustaste gedrückt, während Sie umfahren das Bild, oder einfach plot points um ihn herum und verbinden alle von ihnen, indem Sie auf den ersten Punkt erneut zu verwenden. Nachdem Sie Ihre Auswahl getroffen haben, wird der entsprechende Teil des Bildes von einem fließenden gestrichelte Linie markiert werden, die Sie über Ihre Auswahl.

Nachdem beherrscht diese grundlegenden Funktionen können Sie dann auf erweiterte Funktionen wie das Erstellen von Effekten und mit Tools zur Verbesserung, um das Bild zu perfektionieren Fortschritt. Der einfachste Weg, den Fokus auf das zentrale Teil des Bildes zeichnen, ist es so zuschneiden, dass die wesentlichen Elemente hervorgehoben werden. Sie können sogar mit Filter in verschiedenen Farben zu färben Ihr Bild oder Pinselstriche über sie, so wie man es mit einer physischen Malerei mit dem Pinsel und Airbrush Alternativen. Ihre Software wird Ihnen auch mit einem vielfältigen Farbpalette zu wählen und malen Sie über etwaige kleinere Mängel oder Flecken.

Wie einfach oder schwierig es für Sie, Ihre Software zu verwenden, ist alles davon abhängt, wie systematische und sehr versiert sind Sie mit all den Optionen, die Sie gewährt. Je kreativer Sie die größere Anzahl von Tools, die Sie verwenden Dies bedeutet auch, dass Sie vertraut mit viel mehr Features als wenn Sie beschränken sich auf die üblichen Stereotypen sind. Und ehe man sich versieht, werden Sie auch auf Ihrem Weg zur Schaffung one-of-a-kind Werke exquisite Kunst!